bg-fb border-text-home bubble border-img-text Button BG
Übersicht

Chancentage bei Hirschmann Automotive

36 Schüler aus den Mittel- und Praxisschulen Bregenz, Dornbirn, Klaus, Rankweil, Zwischenwasser, Altach, Götzis und Feldkirch nutzten bei den Chancentagen 2018 die Möglichkeit, um Hirschmann Automotive unter die Lupe zu nehmen. An zwei Tagen haben die Jugendlichen einen intensiven Einblick in das Unternehmen bekommen. Dabei wurde nicht nur neugierig gelauscht, sondern praxisnahe Aufgaben gleich selbst umgesetzt: Geschweißt, geschliffen und umspritzt – von Einzelteilen bis zum fertigen Produkt. An verschiedenen Stationen standen die Lehrberufe des Metall-, Elektro- und Kunststofftechnikers im Fokus. Nach dem gemeinsamen Mittagessen wurde zum Firmenrundgang durch Ausbildungsleiter Reinhard Prasch und Ausbilder Marcel Frick geladen. Dort durften weitere Eindrücke über eine mögliche Zukunft bei Hirschmann Automotive gesammelt werden. Am Ende des Tages entstand ein tolles, personalisiertes Werkstück, welches die Schüler dann mit nach Hause nehmen durften.