Werkzeugbautechnik | Hirschmann Lehrlinge Werkzeugbautechnik | Hirschmann Lehrlinge Werkzeugbautechnik | Hirschmann Lehrlinge Werkzeugbautechnik | Hirschmann Lehrlinge Werkzeugbautechnik | Hirschmann Lehrlinge
Übersicht

Werkzeugbautechnik

Lehrzeitdauer: 3,5 Jahre
(mit der Erweiterungsmöglichkeit durch ein Spezialmodul: plus 0,5 Jahre)

Für unsere Hightech-Produkte brauchen wir hochwertige Werkzeuge! Genau für diese Werkzeuge erhältst du eine umfangreiche Ausbildung, um zukünftig ein Spezialist in deinem Beruf zu sein. Deine Aufgaben sind das Herstellen, Instandhalten aber auch die Wartung und Optimierung der hoch komplexen Werkzeugformen.

Wo ist die Berufsschule?

Bregenz

Was wird erwartet?

  • Gute mathematische Grundkenntnisse
  • Handwerkliches Geschick
  • Rasche Auffassungsgabe
  • Interesse an neuen Technologien

und natürlich

  • Ausdauer
  • Zuverlässigkeit
  • Pünktlichkeit
  • Gute Umgangsformen
  • Spaß an Teamwork und Interesse an Weiterbildung

Welche Karrieremöglichkeiten eröffnen sich?

  • Facharbeiter im Werkzeugbau, Sondermaschinenbau
  • Konstrukteur
  • Entwickler
  • Qualitätssicherung
  • Prozessplaner
  • Auslandspraktikum in den Hirschmann Automotive Werken möglich

Welche berufsbegleitenden Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten bietet der Beruf?

  • Berufsbegleitende Matura
  • Qualitätsmanagement
  • Spezialmodul Konstruktionstechnik
  • Spezialmodul Prozess- und Fertigungstechnik
  • Meisterschule
  • Werkmeisterschule für Kunststofftechnik oder
    Maschinenbau und Mechatronik

Akademische Ausbildungsmöglichkeit?

  • HTL
  • Interstaatliche Hochschule für Technik Buchs
  • University of Applied Sciences – FH Vorarlberg
  • LIS Ing. Schule Liechtenstein

 

Jetzt bewerben