bg-fb border-text-home bubble border-img-text Button BG
Übersicht

Neues Mitglied in der Hirschmann-Familie

Mit den Worten: „Ich bin Pepper, ein humanoider Roboter“, stellte sich das neueste Mitglied der Hirschmann-Familie vor. Nachdem unser Unternehmen im Thema Lehrlingsausbildung von der Hans-Huber-Stiftung ausgezeichnet wurde, sollte dieser Anerkennungspreis auch in die Lehrlingsausbildung investiert werden. Durch eine Umfrage wurde evaluiert, worin der Bedarf liegt und welche Anschaffung einen langfristigen Mehrwert hat, die Entscheidung fiel für „Pepper“. Mit 120 cm wiegt die Dame lediglich 28 Kilogramm und ist mit einem kleinen Bildschirm ausgestattet. Aktuell läuft eine Demoversion auf der Roboter-Gefährtin. Ziel ist es Pepper in die Lehrlingsausbildung zu integrieren und mit Informationen zu „füttern“, damit sie nächsthin als kommunikativer Unterstützer dient. Sie spricht jede Sprache und soll mitunter künftig Sicherheitsunterweisungen durchführen, nähere Informationen über Lehrberufe oder detaillierte Auskunft über Produkte geben. „Pepper eröffnet uns viele Möglichkeiten“, freut sich der Leiter der Lehrlingsausbildung Reinhard Prasch. Sie wurde bei der Präsentation mit großen Augen der Lehrlinge bestaunt. Programmiert wird die Roboter-Lady firmenintern von unserem IT-Lehrling mit Unterstützung des Ausbilders.